Haben wir verlernt, uns auf Beziehungen einzulassen? – auf beziehungsweise

Dieser Text liegt mir sehr am Herzen, verdeutlicht er doch, warum es uns heutzutage so schwer fällt, uns auf Beziehungen einzulassen. Diese ganzen Schmetterlinge im Bauch sind zwar schön, bedeuten aber auch, dass wir uns verletzbar machen. In Zeiten, in denen nur das ICH zählt, schaffen wir es kaum noch, uns auf

Talk to me Baby – Warum glücklichen Paaren nie die Themen ausgehen

Me, myself, and I – den ganzen Tag drehen wir uns um unsere Befindlichkeiten. Dabei haben wir in Beziehungen die Chance, in die Welt unseres Gegenübers zu schauen. Eine Chance, neue Sichtweisen aufgezeigt zu bekommen und immer wieder feststellen, wie wunderbar der Partner doch ist. Also liebe Leute, Fernseher aus und quatschen! 

Was macht Liebe aus? Die bewusste Entscheidung – auf Beziehungsweise-Magazin

Liebe passiert uns einfach. Sie läuft uns über den Weg und wir müssen nichts weiter tun, als sie zuzulassen. Ach, das wäre schön, oder? Leider ist das ein Irrglaube. Beziehungen laufen nicht einfach, nur weil sich zwei Menschen gern haben. Ob die Liebe hält oder nicht, hängt von der bewussten Entscheidung füreinander

Im Altersheim gibt’s Bier – Warum Freunde die wahre große Liebe sind

Meine Generation träumt von Liebe bis ans Lebensende, weil sie schon mit der Muttermilch disneyfiziert wurde. Dabei sind es ganz andere Menschen, mit denen wir den Großteil unseres Lebens glücklich verbringen: Freunde Die große Liebe zu finden, das ist für meine Generation der heilige Gral der Gefühlsangelegenheiten. Hollywood hat es vorgemacht: Ein