„Wir haben eine Woche aufs Texten verzichtet“ – auf beziehungsweise-magazin.de

Mein Smartphone ist mit den Jahren zu einer Art Körperteil geworden, welches sich nur schwer amputieren lässt. Habe ich mein Telefon nicht dabei, fühle ich mich unvollständig, und irgendwie abgehängt. Heutzutage sind Beziehungen ebenfalls auf das kleine stromfressende Ding in unserer Hosentasche angewiesen. Organisation zweier Menschen ohne Kommunikation via SMS oder Whats App? Für mich unmöglich! Oder doch nicht? Für beziehungsweise.de habe ich den Test gemacht: Wie wirkt es sich auf die Paarbeziehung aus, wenn man das Texten und Chatten einfach weglässt? Eins vorab: Der Drang zu schreiben dass es mich nervt, dass ich nicht schreiben darf, war enorm!

Wir haben eine Woche aufs Texten verzichtet

Kommentar verfassen