Gastbeitrag: Kotze in der Gefriertruhe – Vor Silvester verlassen werden

Als mir meine Freundin Bettina die folgenden Zeilen vorlas, war mir sofort klar: die müssen unbedingt veröffentlicht werden! Ich hätte am liebsten selbst in die nächstgelegene Kühltruhe gekotzt, so sehr konnte ich Bettinas Emotionen nachempfinden. Eine Trennung kurz vor Silvester? Wer macht denn sowas? Aber wie es die Autorin so passend beschreibt:

„Der Zug ist längst nicht abgefahren“ – auf beziehungsweise-magazin.de

Pünktlich zum neuen Jahr, gibt es heute einen Artikel zum Thema verpasste Chancen und Züge, die schon längst abgefahren schienen. Schließt sich eine Tür, öffnet sich eine andere. In diesem Sinne wünsche ich allen Leserinnen und Lesern ein unglaublich tolles 2017! Denkt immer daran: Die Welt braucht mehr Liebe <3 Der Zug