Ich klatsche rhythmisch zu Liebesschmonzetten, um die Realität auszublenden

Wenn im Rhythmus zu, in meinen Augen, schrecklicher Musik klatschen ein Volkssport wäre, die Deutschen hätten schon einige Goldmedaillen um den Hals. Zu dieser Erkenntnis kam ich, als ich vor lauter Schreibflow nicht auf das nebenher laufende Fernsehprogramm achtete, und mich plötzlich in Stefan Mross „Immer wieder sonntags“ wiederfand. Breit grinsend schüttelte