Immer unter Strom? Das kann der Beziehung schaden

Ist ein Mensch ständig unterwegs, immer aktiv, macht er den Eindruck, als würde er ständig unter Strom stehen. So viel Energie verbreiten, das kann auf andere Menschen sehr attraktiv wirken. So sehr diejenigen, die kaum zum Stehen kommen, potenzielle Partner anziehen, so häufig stößt genau diese Energie sie am Ende wieder ab.

Nie wieder Beziehungsstress wegen des Haushalts!

Es ist nur wenige Stunden her, dass mein Herzblatt seinen Geburtstag in unserer gemeinsamen Wohnung feierte. Nun stapelt sich Geschirr, die Kuchenkrümel bedecken den Boden und es stellt sich die Frage: Wer beseitigt die Spuren? Der gemeinsame Haushalt gilt als besonders streitanfälliges Thema innerhalb einer Beziehung. Wie ihr verhindern könnt, dass der

Das beste Beziehungs-Workout: Tanzen

Die Temperaturen nähern sich einem Normalmaß und körperliche Betätigung wird endlich wieder zu einer zumindest denkbaren Alternative, abseits von einem Besuch am See oder im Freibad. Die Tanzsaison ist wieder eröffnet! Mir zucken schon regelrecht die Füße, wenn ich an den nächsten Tanzkurs denke. Schließlich weiß ich: Tanzen ist das beste Beziehungs-Workout

Beziehungs-Hopping ist ein Teufelskreis

Von der einen Blume zur nächsten – nach einer Beziehung direkt weiterflattern, das macht sich eigentlich ganz praktisch, oder? Den Herzschmerz links liegen lassen, neue Liebesherausforderungen angehen. Ein solcher lückenloser „Liebens-Lauf“, hat seine Tücken. Wo bleibt die Zeit zu verarbeiten? Wo die Zeit für sich selbst? Beziehungs-Hopping ist ein Teufelskreis Beziehungs-Hopping ist