Mehr Respekt für unsere Polizeibeamten!

Insgesamt 7 verletzte Polizisten, nach der Demo am Montag in meiner Heimatstadt. 7 Menschen, die einfach nur ihren Job gemacht haben. Wer mich kennt weiß, dass ich Polizisten sehr schätze. Bis zum Montag kam ich allerdings relativ wenig mit ihnen in Kontakt. Abgesehen von meinem privaten Freundschaften mit dieser Berufsgruppe, sehe ich sie nur an Bahnhöfen stehen, oder in der Stadt Streife fahren. Auf der Anti-Pegida-Demo in meiner Heimatstadt, durfte

„Möchten Sie zur Pegida Kundgebung?“ – „Neeeeee!“ – Demos sind wohl nicht mein Ding

Zu Beginn möchte ich klarstellen: Ich bin politisch links orientiert. Nicht radikal, aber schon klar und deutlich. Diese ganze Pegida-Bewegung, ist für mich nicht verständlich. Ich lasse gerne mit mir diskutieren. Gute Argumente bringen mich zum nachdenken, aber das was Pegida vorbringt, gehört für mich nicht dazu. Bis jetzt war meine Heimatstadt relativ „Pegidafrei“. Ich spreche hier nicht von Berlin, sondern vom wunderschönen Potsdam, welches aber nur einen Katzensprung entfernt