Fazit zur Singleparty „Topf sucht Deckel“

Ich hatte es angedroht, nun gibt es mich auch auf YouTube. In wunderbar unprofessioneller Art und Weise habe ich meine ersten Schritte hin zum ganz großen Video-Star gemacht 😀 Spaß beiseite, ich lerne noch. Nehmt es mir also nicht übel, wenn die ersten Videos noch etwas gewöhnungsbedürftig daherkommen. Ich gelobe Besserung! In meinem ersten Video gebe ich euch ein Fazit zu meinem Besuch bei der „Topf sucht Deckel„-Singleparty in Berlin.

Von Feierei zu Langweilerei – Meine Freunde mutieren zu Couchpotatoes

Wir lebten das Stereotyp der sorglosen Jugend, füllten die Clubs und ergänzten die Mate, die wir sonst im Büro tranken, einfach mit ein paar cl Schnaps. Doch plötzlich begann eine für mich besorgniserregende Entwicklung. Wollte ich für meine Wochenend-Partyplanung wissen was in der Umgebung ansteht, habe ich in die WhatsApp Gruppe „Feierei“ geschaut. Dort fanden sich diejenigen aus meinem Freundeskreis zusammen, die schon seit Jahren regelmäßig „einen drauf“ machten. Durchgefeierte

Wie die exzessive Partnersuche meines besten Freundes unsere Freundschaft belastet

Freundschaften haben einiges auszuhalten, wenn sich zumindest einer von beiden auf Partnersuche befindet. Davon kann ich ein Lied singen, denn mein Kumpel Mathias lässt nichts anbrennen. Was er innerhalb von kürzester Zeit wegdatet, ist schon Beeindruckend. Was das mit unserer Freundschaft macht, lest ihr auf ze.tt Wie die exzessive Partnersuche meines besten Freundes unsere Freundschaft belastet Ich liebe es mir anzuhören, wie spannend und witzig die Dates meiner Freund*innen verlaufen.

Jule im Interview bei whispar

Vor einigen Wochen testete ich die neue Datingapp whispar auf Herz und Nieren. Das Prinzip mit der Stimme zu flirten, anstatt nur Buchstaben zu tippen, ist eine super Sache. Nun hat mich whispar gefragt, ob ich nicht Lust hätte, ein paar Interviewfragen zu beantworten. Als kleines Intro gibt es vorab mein erstes Selfie-Vorstellungsvideo 🙂 Das Interview, in klassischer Textform, verlinke ich darunter. Let’s fetz <3 Liebes-Bloggerin Jule im whispar-Interview: „Genießt