Diese kleinen prickelnden Details – UniSPIEGEL 1/2018

Diese kleinen prickelnden Details – UniSPIEGEL 1/2018

Wie läuft Dating eigentlich im Studenten-Alltag ab? Welche Apps werden für die Partnersuche genutzt und gibt es das eigentlich noch, Kennenlernen im realen Leben, ganz ohne digitale Unterstützung? Auf diese Fragen suchte meine geschätzte Lieblingsredakteurin vom SPIEGEL Antworten. Die gewonnenen Erkenntnisse würden in die erste Ausgabe des UniSPIEGEL 2018 einfließen. Da ich mich bekanntermaßen in allerlei studentischen Lokalitäten herumtreibe, konnte ich Miriam einen tollen Interviewpartner vermitteln, meinen Kumpel André. Bei einer Flasche Cola trafen wir uns in unserer Stammkneipe und stellten fest, nicht einmal als Barkeeper ist es heutzutage leicht, im realen Leben einen Partner zu finden.

Gedruckt aktuell in allen Unis zu finden. Online ganz kostenfrei unter folgendem Link zu lesen:

Diese kleinen prickelnden Details – UniSPIEGEL 1/2018

www.spiegel.de/spiegel/unispiegel/d-155561761.html

Funfact

Auch dieses Mal ist es wieder passiert. Schon als ich Miriam für einen SPIEGEL Artikel zum Thema „Single sein“ Rede und Antwort stehen durfte, hatte sich mein Beziehungsstatus zur Veröffentlichung des Textes in „vergeben“ geändert. Dieses große Glück erwischte nun auch Protagonist André. Die Dame hat er übrigens im realen Leben kennengelernt, ganz ohne Datingapp 🙂

Kommentar verfassen