Fazit zur Singleparty „Topf sucht Deckel“

Ich hatte es angedroht, nun gibt es mich auch auf YouTube. In wunderbar unprofessioneller Art und Weise habe ich meine ersten Schritte hin zum ganz großen Video-Star gemacht 😀 Spaß beiseite, ich lerne noch. Nehmt es mir also nicht übel, wenn die ersten Videos noch etwas gewöhnungsbedürftig daherkommen. Ich gelobe Besserung! In meinem ersten Video gebe ich euch ein Fazit zu meinem Besuch bei der „Topf sucht Deckel„-Singleparty in Berlin.

Wie die exzessive Partnersuche meines besten Freundes unsere Freundschaft belastet

Freundschaften haben einiges auszuhalten, wenn sich zumindest einer von beiden auf Partnersuche befindet. Davon kann ich ein Lied singen, denn mein Kumpel Mathias lässt nichts anbrennen. Was er innerhalb von kürzester Zeit wegdatet, ist schon Beeindruckend. Was das mit unserer Freundschaft macht, lest ihr auf ze.tt Wie die exzessive Partnersuche meines besten Freundes unsere Freundschaft belastet Ich liebe es mir anzuhören, wie spannend und witzig die Dates meiner Freund*innen verlaufen.

Dating der Zukunft – Die höchste Form der egoistischen Selbstliebe

Aufgehübschte Avatare, virtuelle Partybesuche, ist das die Zukunft des Datings, oder doch nur die höchste Form der egoistischen Selbstliebe? Vor 50 Jahren lernten sich die Menschen auf Tanzveranstaltungen kennen, schrieben Liebesbriefe und warteten ungeduldig vor dem Telefon darauf, einen Anruf des letzten Dates zu erhalten. Heute tindern wir uns die Finger wund, haben unsere Flirts nur einen Griff zum Smartphone weit von uns entfernt und werfen die Flinte der Liebe ins Korn,

„Ehrliche Trennungsgründe sind die Abrissbirne meines Selbstwertgefühls“ – auf ze.tt

„Wir Menschen wollen immer, dass unser Gegenüber ehrlich ist. Aber was passiert, wenn wir mit dieser Ehrlichkeit nicht umgehen können? Mal angenommen der*die langjährige Ehepartner*in wirft nach einer Trennung Fakten auf den Tisch, wie „Du warst nicht gut genug im Bett“. Wollen wir das wirklich hören? Würden uns solche Aussagen helfen?“ Auch wenn alle Welt nach Ehrlichkeit schreit, ist sie manchmal nicht das, was es braucht. Manchmal braucht es Einfühlsamkeit und