„Darum braucht eine Frau eine beste Freundin“ – auf beziehungsweise-Magazin.de

Was wäre ich nur ohne meine beste Freundin? Meine Bonnie, mein Sherlock, mein Winnetou? Seit fast 17 Jahren gehen wir durch dick und dünn. Ein Leben ohne einander? Unvorstellbar. Eine Frau braucht einfach eine beste Freundin, denn sie versteht, was für kuriose Gedanken manchmal in weiblichen Köpfen geistern. Ich bin dankbar dafür, dass ich das Glück habe, die beste BFF der Welt an meiner Seite zu haben <3 Liebe Männer,

„Danke für ein wundervolles Jahr!“ – auf beziehungsweise-Magazin.de

Einfach Danke zu sagen, das macht man viel zu selten. Ich habe den Jahrestag meiner Beziehung zum Anlass genommen, dem Mann an meiner Seite zu beschreiben, wie toll ich mich an seiner Seite fühle. Du bist mein Held, mein Supermann, auch nach 365 Tagen noch <3 An den Mann an meiner Seite: Danke Für ein wundervolles Jahr! Beziehungsstatus: angekommen. Aus Verliebtheit ist Liebe geworden. Jule Blogts ergreifende Liebeserklärung an den

„Warum ‚Wir sollten mal‘ nicht genug ist“ – auf beziehungsweise-Magazin.de

„„Wir sollten mal …“, hat in meiner Beziehung das gleiche Gewicht wie „Wenn Ostern und Weihnachten zusammen fallen, machen wir Frühjahrsputz“. Wird nie passieren. Auch die kleinen Dinge, die eine Beziehung so schön machen, werden leider oft mit einem „sollten“ tituliert. „Wir sollten echt mal wieder einen ganzen Tag im Bett liegen bleiben“, zum Beispiel. Ja, das sollten wir. Jetzt haben wir es einmal ausgesprochen und es ist vom Tisch.

„Zeit für einen Tanzkurs“ – auf beziehungsweise-Magazin.de

1, 2, 3, 1, 2, 3… und mal so richtig Haltung annehmen, das darf man in jedem ordentlichen Tanzkurs. Mein Freund und ich haben das Experiment gewagt und acht Stunden Hüften schwingen gebucht. Nicht ganz freiwillig, zumindest was meinen Partner anbelangt. Aber nach ein bisschen bitte, bitte, Hundeblick und der Kostenübernahme seines Anteils, hatte ich ihn auf meiner Seite. Wie das ausgegangen ist? Lest ihr im beziehungsweise-Magazin 🙂 Es ist Zeit